Ricolza

Rinder

Wählen Sie einen der drei Bereiche unseres Rinder-Futterprogramms:



Rindermastfutter-Programm

Der heutige Rindfleischmarkt verlangt mehr denn je die Qualität vollfleischiger Tiere mit gleichmäßiger Fettabdeckung und guter Marmorierung des Muskelfleisches. Dieses Ziel ist nur dann wirtschaftlich zu erreichen, wenn die Bullen die Schlachtreife so jung wie möglich erreichen, d.h. die jugendliche Wachstumsintensität muss voll ausgeschöpft werden. Bei der Konzeption der Rindermastfutter wird den aktuellen Kenntnissen der biologisch vorgegebenen Bedarfsnormen voll Rechnung getragen. In Abhängigkeit von der betriebsspezifischen Grundfutterration beinhaltet dies eine sinnvolle Abstufung in Protein- und Energiegehalt sowie eine bedarfsgerechte Mineralisierung.
Hier einige Standards:

RM 20/3; RM 22/3; RM 25/3; RM 25/2; RM 35/2 (=Rohprotein/Energiegehalt)

Auch liefern wir Grundfutterkomponenten nach Bedarf (z.B. Treber, Schlempe, Kartoffeln etc.

Bitte sprechen Sie uns an


Milchleistungsfutter-Programm

In der Milchproduktion kommt es heute mehr denn je darauf an, kostengünstig wie möglich Milch zu produzieren und natürlich pro Jahr ein Kalb dazu. Bei der Milchproduktion ist die richtige Futterration im jeweiligen Laktations-Abschnitt dabei von erheblicher Bedeutung. Neben der Grundfutterversorgung steht dabei auch die richtige Kraftfutterauswahl zur Diskussion. Dabei steht Ihnen unser folgendes Futterprogramm zur Verfügung:

MLF 18/3; MLF 20/3 S; MLF 20/4; MLF 20/4 TOP

Natürlich bieten wir Ihnen den Service der Grundfutteruntersuchung und der daraus resultierenden Rationsberechnung an. Sprechen Sie uns an. Auch liefern wir Einzelkomponenten oder spezielle Sondermischungen nach Bedarf.

Hierfür steht Ihnen unser qualifiziertes Vertriebspersonal jederzeit zur Verfügung!



Kälberfutter-Programm

Eine erfolgreiche und verlustarme Kälberaufzucht ist die entscheidende Voraussetzung für eine wirtschaftliche Milchviehhaltung, Bullenmast und Fresserproduktion. Bei der Aufzucht sind vom ersten Tag an Infektionen und Krankheiten vorzubeugen. Die natürlichen Lebensansprüche der Kälber unter geeigneten Haltungs- und Hygienebedingungen sind bei Verwendung einer guten Tränke und Fütterungsmethoden zu beachten. Im Folgenden wird ein Überblick über diese Methoden gegeben. In unserem Hause führen wir Milchaustauscher der Marke Provimi.

Milchaustauscher


Actifit Total

Actifit Total kombiniert die Qualität von Magermilchpulver mit der Ökonomie eines Nullaustauschers.

Actifit SP

Actifit SP ist ein weiteres Fütterungsmodul im Rickermann-Kälberaufzuchtprogramm: Es ist ausgerichtet auf die Steigerung der Zuwachsleistung und der Pansenentwicklung des Kalbes und durch eine ausgewählte Vitaminisierung auf die Leistung und Steigerung des Immunsystems.

Provimi Rosé

Idealer Weise zum Einsatz an Tränkeautomaten.

Produkte für die Pansenentwicklung


Bovin Kälbermüsli

Kälbermüsli ist ein Kälberprestarter der maßgeblichen Anteil an der Stimulation der Pansenentwicklung hat, ein Hauptpfeiler für eine erfolgreiche Kälberaufzucht, Fresseraufzucht, Färsenaufzucht und Bullenmast ist. Sinnvoll wird bei der Fütterung von Kälbermüsli (10 Tage: 300 – 500 g/Tier/Tag) mit kleinen Mengen gehäckseltem Stroh und/oder Heu beigefüttert.

KK Vitelo

Übergangsfutter vom Kälbermüsli zum Kälberkraftfutter. Enthält sehr schmackhafte, leicht verdauliche und aufgeschlossene Komponente. Idealerweise erfolgt die Fütterung bis zu einer LM von 150 – 200 kg, d.h. bis zu einem Verkauf bzw. Umstallung in die Bullenmast oder Integration in die Färsenaufzucht.

KK 22/4

Kälberkraft ist ein Produkt auf der Grundlage sorgfältig ausgewählter Getreide- und Eiweißkomponenten, es steigert die Pansenaktivität und ist sehr schmackhaft. Durch die Stimulation einer frühen hohen Grundfutteraufnahme eignet sich KK 22/4 ausgezeichnet als einleitende Fütterungsmaßnahme für Leistungsstärke in der Bullenmast.